HYDRAULIK - Alle Prüfungen

Prüfstände für

Menu

PRÜFSTAND FÜR HYDRAULIKVENTILE TBV-HP

Cod.TBV HP
Der Prüfstand TBV HP ist eine Maschine für das Ende einer Produktionslinie und zum Prüfen von Ventilen und Magnetventilen ausgelegt. Sie kann auch zum Prüfen von kleinen hydraulischen Verteilerblöcken eingesetzt werden.
Das Hydrauliksystem kann abhängig von den Bedürfnissen des Kunden und der Art des Ventils für unterschiedliche Arten von Prüfungen konfiguriert werden. 
Zum Beispiel können u. a. folgende Prüfungen durchgeführt werden:
- Spülen
- Überprüfung der Ventilfunktion
- Ansprechzeit
- Leckagen über den Druckabfall
- Leckagen über eine direkte Messung
- Umschaltung mit und ohne Gegendruck
- Einstellen von Entlastungsventilen und Überprüfung der Einstellung
- Druckunterschied (DeltaP)
- Druck-Zeit-Kurve
 
Der Prüfstand ist mit zwei Hydraulikversorgungsleitungen ausgestattet, die entweder separat verwendet werden können, um angesteuerte Ventile (z. B. angesteuerte Rückschlagventile, Ausgleichsventile etc.) zu testen, oder parallel mit kombinierten Durchflussmengen, um Ventile zu prüfen, die nicht angesteuert werden müssen, aber einen höheren Durchfluss benötigen.
 
Informationen anfordern